Hier seht Ihr die fleißigen Bienen bei der Arbeit. Sie fliegen von Blume zu Blume um den leckeren Nektar einzusammeln. In der Honig Fabrik wird er anschließend von vielen Bienchen zu süßem Honig verarbeitet.

…und so wird die Honig Fabrik gebastelt

Lade Dir zunächst den Vorlagebogen von der Honig Fabrik und den Bienen herunter und drucke ihn aus. Möchtest Du das Fensterbild so basteln, dass es von innen und außen schön aussieht, dann benötigst Du mit Ausnahme des Bienenstocks alle Teile zweimal. Dazu kannst Du das Papier gleich doppelt nehmen. Damit es Dir aber beim Ausschneiden nicht verrutscht, hefte es am besten mit Tackerklammern zusammen.

Schritt 1:
Lege das Transparentpapier auf den entsprechenden Vorlagebogen und zeichne die Konturen mit einem Bleistift nach. Drehe das Transparentpapier um und lege es auf den farblich passenden Fotokarton. Zeichne die Konturen nochmals nach. Die Bleistiftline überträgt sich dabei auf den Fotokarton und dient Dir anschließend als Schneidelinie.

Bastel Dir nun die Bienen für die Honig Fabrik

Schritt 2:
Schneide dazu alle Einzelteile für den Bienen aus. Die Anzahl richtet sich nach der Größe Deines Fensters.
Hebe die Wangen, Hände und Füße optisch hervor indem Du den roten Buntstift in einem flachen Winkel hältst und ganz leicht kreisförmig schraffierst. Mit einem Papiertuch kannst Du den Rand noch etwas verwischen.
Befestige nun die gelben Streifen auf dem Körper und danach den Arm, das Bein und den vorderen Flügel.

Schritt 3:
Biege ein 6 cm langes Stück Draht über die Mitte zusammen und forme die Enden zur Schlaufe.
Befestige die so entstandenen Fühler von hinten und die Haare von vorne am Kopf. Die Köpfe kannst Du danach mal schräg oder gerade am Körper platzieren.


Honig Fabrik aus Papier mit 3 Bienen.

Schritt 4:
Hebe nun die Ränder von der Honig Fabrik mit dem braunen und von den Büschen mit dem grünen Buntstift hervor indem Du sie wieder leicht schraffierst und anschließend mit einem Papiertuch verwischst. Für das Herz und die Fensterläden verwendest Du zum kolorieren den schwarzen Buntstift

Zeichne mit dem Fine Liner den gestrichelten Rand und die Holzmaserung bei der Tür und den Fensterläden frei Hand ein. Auch beim Bienenstock kannst Du die Maserung mit dem Fineliner betonen. Orientiere Dich dabei am besten am Foto.Fixiere danach die Einzelteile auf dem Bienenstock.

Honig Fabrik aus Papier mit 3 Bienen in der Detailansicht.

Schritt 5:
Schneide Dir das Türschild aus dem Vorlagebogen aus und bringe es oberhalb der Tür an. Drehe jetzt Dein Fensterbild um und arbeite die Rückseite gegengleich.

Schritt 5:
Stanze Dir abschließend mit dem Motivlocher die Sternenblumen aus
und fixiere sie auf den Büschen.

Was benötige ich an Material ?

… was brauche ich sonst noch?

  • Schere
  • Bleistift
  • Fineliner in schwarz
    Buntstift in rot, blau, grün und schwarz
    Klebstoff

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß bei der Umsetzung dieser Bastel-Idee

Facebook Button

Wenn dir unser Blog gefällt,
dann werde doch Fan
unserer Facebookseite