Ordnung halten kann auch Spaß bringen, vor allem wenn man solch lustige Herferlein im Kinderzimmer hat. Hier ist jede Menge Platz für Stifte, Scheren und vieles mehr. Und das Beste, nichts kommt mehr abhanden, denn dieser Stiftehalter sorgt für Ordnung auf dem Maltisch.

Lustige Figuren für Stifte und mehr…

Papprollen werden zum Behälter für Stifte bemalt und beklebt

…und so wird’s gemacht:
Lege Dir zunächst alle Materialien hin, welche Du für den Stiftehalter benötigst.

Eine Papprolle wird mit Tonpapier verkleidet

Schritt 1:
Schneide Dir die papprollen in der gewünschten Größe zu.  Das funktioniert sehr gut mit einem Bastelmesser. Bei diesem Beispiel haben die Rollen folgende Höhen: 2 x 15 cm, 2 x 10 cm, 1 x 7 cm und 1 x 4,5 cm.

Schritt 2:
Fertige Dir anschließe Streifen zum Bekleben der Papprollen an. Die Streifen müssen ca. 2 cm länger sein als der Umfang der papprolle.
Ziehe sie zugeschnittenen Streifen mehrmals über die Tischkante. Nun sind sie schon leicht gewölbt und lassen sich dadurch einfacher um die Papprolle kleben.

Befestige zunächst den Anfang vom Tonpapier auf der Papprolle und lass den Kleber kurz anziehen. Nachdem die Rolle umkleidet ist wird das Ende noch einmal mit Klebstoff bestrichen und überlappend fixiert.

Jetzt kommt Farbe ins Spiel…

Schritt 3:
Wenn die Papprollen Mit Tonpapier umwickelt sind kannst Du sie auch noch von innen mit Acrylfarbe ausmalen. Ich habe jeweils eine Kontrastfarbe gewählt. Z. Bsp. von au0en in grün und von innen in gelb oder von außen in blau und von innen in rot usw. Aber schaue einfach was Dir gefällt. Wenn die Papprollen bemalt sind, muss die Farbe gut trocknen.

In der Zwischenzeit kannst Du Dir schon die weiteren Materialien wie Draht, Chenilledraht, Wackelaugen und Pompons zurechtlegen.

Papprollen mit buntem Tonpapier umklebt
Bunte Papprollen mit Gesichtern für Stifte und Scheren

Schritt 4:
Die Papprollen lassen sich ganz individuell gestalten.
Dabei kannst Du Dich am Foto orientieren oder Dir selbst Gesichter ausdenken. Für die Fühler habe ich mal Cheniledraht und mal einfachen Draht verwendet.

Wenn Du magst, kannst Du auch noch mit einem Lackmalstift Punkte aufmalen. Richtig Lustig sehen die Gesichter mittels Wackelaugen aus. Ich bin mir sicher, dass Du hier Deine eigene Fantasie spielen lässt und am Ende ganz lustige Ideen für Deine Stifte kreierst.

Schritt 5:
Schneide Dir abschließend eine Unterlage aus Fotokarton aus
. Die Form kann quadratisch, rechteckig oder wie ich es gemacht habe, wellig zugeschnitten werden. Falls Du auf Deinem Maltisch wenig Platz hast, kannst Du die Halter für Deine Stifte auch enger zusammenstellen. Fixiere die einzelnen Papprollen-Figuren sehr gut mit Klebstoff auf der ausgeschnittenen Unterlage. Am besten eignet sich dafür Heißkleber, den Du von innen der Rollen aufträgst.

Folgende Materialien werden für diese Bastelidee benötigt:

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dieser leuchtenden Bastelidee.

Facebook Button

Dir gefällt unser Blog?
Dann werde doch Fan unserer Facebookseite