Man sagt ja, dass Schornsteinfeger jede Menge Glück verteilen. Und da das neue Jahr bevorsteht möchten auch wir Euch an diesem Glück teilhaben lassen. Als Blumenstecker in einem Topf mit Klee ist dieser kleine Kaminkehrer übrigens auch eine süße Geschenkidee für die Familie und Freunde zum Jahreswechsel.

Schornsteinfeger sind gern gesehene Glücksboten

Glücksbringer werden zum Jahreswechsel gern verschenkt. Wenn du noch ganz schnell eine einfache Idee für einen DIY Glücksbringer, wie beispielsweise diesen Schornsteinfeger suchst, dann kannst Du mit dieser Bastelidee gleich loslegen. Überrasche Deine Lieben zum Neujahr mit einer Riesenportion Glück!

Dieser kleine Schornsteinfeger besteht aus einem Materialmix, denn zu den Bastelpapieren und dem Naturbast für die Haare benötigt Ihr noch etwas Blumendraht vom Holzwickel.

So wird’s gemacht:

Lege Dir zunächst die benötigten Materialien zurecht. Eine Liste findest Du weiter unten.

Die Vorlage vom Schornsteinfeger wird auf weißes Papier übertragen.

Schritt 1:
Lade Dir den Vorlagebogen vom Schornsteinfeger runter und drucke ihn aus. Zeichne die Konturen mittels eines Bleistiftes auf ein Blatt Transparentpapier auf. 

Drehe das Transparentpapier anschließend um und lege es auf den entsprechenden Karton. Ziehe nun die Konturen nochmals nach. Jetzt überträgt sich die Bleistiftlinie auf Deinen Karton und dient Dir als Schneidelinie. Schneide alle Einzelteile in der auf dem Vorlagebogen angegebenen Anzahl aus.

Schritt 2:
Befestige das Hutband und klebe von hinten kurze Abschnitte vom Naturbast als Haare fest. Fixiere danach die Ohren und den Hals von hinten am Kopf.

Schritt 3:
Male anschließend das Gesicht auf und hebe die Wangen optisch hervorDas machst Du am besten, indem Du den roten Buntstift in einem flachen Winkel hältst und ganz leicht kreisförmig schraffierst. Verwische die Schraffierung anschließend mit einem Papiertuch. Wiederhole den Vorgang so oft, bis Dir die Intensität gefällt. Je länger Du den Buntstiftauftrag verreibst, je weicher sind die Übergänge. Wiederhole diesen Vorgang auch an den Rändern der Hände und Ohren vom Schornsteinfeger. Fixiere danach den Hut auf dem Kopf und schneide die Bastfäden in Form.

Schritt 4:
Bringe nun die Hände und die Schuhe von hinten am Anzug an und klebe den schwarzen Gürtel auf. Stanze Dir mit einem Locher die goldfarbenen Knöpfe aus und klebe sie zusammen mit der Gürtelschnalle auf.

Ein Schornsteinfeger aus Papier.

Nun wird das Schultereisen mit dem Kaminbesen gebastelt

Schritt 5:
Dafür benötigst Du den Blumendraht.
Am besten gelingt die runde Form, wenn Du den Draht um einen runden Gegenstand wickelst. Der Durchmesser sollte ca. 7 cm betragen. Verdrehe ein Ende so, dass die Drahtrolle nicht mehr aufspringen kann. Schneide den Papierstreifen (siehe Vorlagebogen) bis zur gestrichelten Linie ganz fein ein. Rolle den Streifen anschließend auf. Ich habe mir als Hilfsmittel dafür einen Zahnstocher genommen. Eine dickere Nadel würde ebenso ihren Zweck erfüllen. Befestige den Kaminbesen mit etwas Klebstoff am Schultereisen und fixiere die ausgeschnittene Leiter am Schornsteinfeger. Dabei kannst Du Dich gut am Foto orientieren.

Drehe die Figur nun um und arbeite die Rückseite gegengleich.

Für diesen Schornsteinfeger benötigst Du folgende Materialien:

Ein Schornsteinfeger mit Leiter aus Papier.

Wenn Du den Glücksbringer als Blumenstecker verwenden möchtest, klebe einfach einen Schaschlikspieß zwischen beide Teile vom Anzug.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit diesem kleinen Glücksbringer zum Jahreswechsel.

Facebook Button

Dir gefällt unser Blog?
Dann werde doch Fan unserer Facebookseite