Gut versteckt auf dem Grund dieses Aquariums liegen allerlei Fische und Seesterne rum. Wer von Euch angelt die buntesten Meeresbewohner, ohne dabei ins Aquarium zu schauen? Bevor es ans Spielen geht, habt ihr zunächst jede Menge Bastelspaß.

…Wer fängt den dicksten Fisch?

Lade Dir zunächst die Vorlagebögen herunter und drucke sie aus. Verdoppel das Aquarium an der gestrichelten Line. Du benötigst alle Teile 2 x und gegengleich. Dazu kannst Du das Papier gleich doppelt nehmen. Damit es Dir aber beim Ausschneiden nicht verrutscht, hefte es am besten mit Tackerklammern zusammen.

Das Aqarium aus Papier in der Draufsicht und Ansicht.

Schritt 1:
Lege das Transparentpapier auf den entsprechenden Vorlagebogen und zeichne die Konturen mit einem Bleistift nach. Drehe das Transparentpapier um und lege es auf den farblich passenden Fotokarton. Zeichne die Konturen nochmals nach. Die Bleistiftline überträgt sich dabei auf den Fotokarton und dient Dir anschließend als Schneidelinie.

Zum Angeln benötigst Du eine Vielzahl an Fischen, Muscheln und Seesternen. Diese haben wir aus dem Regenbogen-Karton angefertigt. Lade Dir dafür den Vorlagebogen herunter und drucke ihn aus. Nach dem Ausschneiden kannst die Meeresbewohner mit Zahlen beschriften und mit einem kleinen Magneten bekleben. Am Ende des Spiels zählt jedes Kind seine Punktezahl zusammen.

…und so wird das Aquarium gebastelt:

Schritt 2:
Nachdem Du alle Teile ausgeschnitten hast, hebst Du die Ränder vom Aquarium und dem Wasser optisch hervor. Das machst Du am besten, indem Du den blauen Buntstift in einem flachen Winkel hältst und leicht über das Papier schraffierst.

Schritt 3:
Befestige danach das Wasser und den oberen Rand auf der Außenwand vom Aquarium.
Fixiere anschließend darauf die Fische, Pflanzen und den grauen Stein. Als Blubberblasen haben wir zusätzlich noch Schmuckstein-Sticker aufgeklebt. Arbeite nun die Rückseite vom Angelspiel in gleicher Weise.

Das fertige Aquarium in der Vorderansicht.

Nun basteln wir das Fach für die Meeresbewohner

Schritt 4:
Für das Innenteil benötigst Du ein Stück Fotokarton in der Größe von 36 x 36 cm. Ziehe Dir an allen 4 Seiten bei 12 cm eine Falz. Das funktioniert sehr gut mit einem Lineal und einer Prickelnade. Falte die Seiten um und schneide jeweils den rechten Falz über eine Länge von 12 cm zur Seitenlasche ein. Verklebe die Seitenlaschen nach und nach zum offenen Karton. Befestige den Karton zwischen der Vorder- und Rückwand. Nun ist das Aquarium fertig. Um die Fische und Muscheln zu angeln benötigst Du noch Laternenstäbe in der Anzahl der Spieler. Befestige auch daran einen kleinen Magneten und der Spielspaß kann beginnen.

Was benötige ich an Material ?

… was brauche ich sonst noch?

  • Schere, Lineal
  • Bleistift
  • Lackmalstift, Schwarz und Weiß
  • Buntstift, Blau
  • Klebstoff
  • Magnete

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß bei der Umsetzung dieser Bastel-Idee

Facebook Button

Wenn dir unser Blog gefällt,
dann werde doch Fan
unserer Facebookseite