Bastelanleitung für die Diamantenkette Schmetterlinge

1. Übertragt mit Hilfe der Vorlagen/Schablonen die einzelnen Diamanten auf den Fotokarton.

2. Je nach Wunsch könnt Ihr diese mit Filzstiften, Buntstiften oder anderen Stiften bemalen.

3. Die Laschen der Diamanten werden an den Falzlinien nach innen gebogen.

4. Bestreicht die Klebelaschen, beginnend oben am Sechseck, nacheinander mit Kleber und drücken diese an die gegenüberliegende vorgesehene Seite fest. Achtung: Die letzte Lasche noch nicht zukleben!

5. Mit den weiteren Diamanten ebenfalls so verfahren.

6. Die einzelnen Schmetterlings- und Wellenlinienstanzformen mit Hilfe der Motiv-Locher stanzen.

7. Die einzelnen Motive nach Belieben durch Klebepads zusammenführen.

8. Die einzelnen Diamanten dekorieren.

9. Die Kordel könnt Ihr mit Hilfe einer Nadel durch den Diamanten führen, dabei die Kordel je nach Wunsch mit Perlen
und/oder den einzelnen Stanzmotiven schmücken.

10. Wenn Ihr damit fertig sind, könnt Ihr die letzte Lasche des Diamanten zukleben. Wenn Ihr ihn als Box verwenden
möchtet, bleibt die Lasche unbeklebt und wird nur in die dafür vorgesehen Aussparung gebracht.

Die vollständige Bastelanleitung Diamantenkette „Schmetterlinge“ mit einer maßstabsgetreuen Vorlage könnt Ihr hier einsehen und downloaden.