Gutschein-Karte

Gutschein-Karte

Freude schenken – mit selbst gebastelten Gutscheinkarten

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ – dieses Sprichwort gilt sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich. Dazu zeige ich Euch heute anhand dieser Musterkarte, wie Ihr ganz einfach in 4 Schritten eine Gutschein-Karte aus Fotokarton nachbasteln könnt. Mit den Farben könnt Ihr selbstverständlich spielen, dafür müsst Ihr nur den Fotokarton austauschen.

Die Vorlage zum Nachbasteln könnt Ihr hier herunterladen: Bastelanleitung_Gutschein-Karte_A4_Vorlage.pdf

Ursus

Ursus

Kreativ Blogger aus der Buntpapierfabrik Ludwig Bähr

Material

  • Art.-Nr. 1165 22 01 Fotokarton „Kacheln, türkis“
  • Art.-Nr. 388 22 82 Fotokarton „dunkelgrau“
  • Art.-Nr. 388 22 48 Fotokarton „petrol“
  • Art.-Nr. 450 00 07 Satinbänder
  • Art.-Nr. 7400 00 07 Mini Brads 3 mm
  • Art.-Nr. 5641 00 15 Kreativ Accessoires „Mini Pack“
  • Art.-Nr. 1966 00 13 Eck-Locher „Lilie, groß“
  • Art.-Nr. 7440 00 02 Paper Clips
  • Art.-Nr. 5911 00 13 Kreativ Sticker
  • Art.-Nr. 1949 00 03 Motiv-Locher „Kreis, groß“
  • Art.-Nr. 1948 00 03 Motiv-Locher „Kreis, mittel“
  • Art.-Nr. 1946 00 58 Motiv-Locher „Quadrat, jumbo“

Sie benötigen außerdem:
Bleistift, Lineal, Schere, Bastelmesser, Schneidunterlage, Falzbein, Eyelet-Setter klein, Flüssigkleber und HeißkleberMerken

Merken

Anleitung

  1. Für die Karte wird ein 33 x 18 cm großes Rechteck aus dem Fotokarton „dunkelgrau“ ausgemessen und ausgeschnitten.
    Ebenso ein 6 x 6 cm großes Quadrat ausschneiden.
  2. Mit Hilfe des Falzbeins werden von der einen Längsseite 5 cm nach links abgemessen und eine Falzlinie gezogen. Von der
    anderen Längsseite werden 11,5 cm nach rechts abgemessen und eine Falzlinie gezogen. Beide Seiten nach innen falten. Die
    vier Ecken der Öffnungen mit Hilfe des Eck-Lochers stanzen.
  3. Aus dem Fotokarton „Kacheln, türkis“ ein 15,5 x 17,5 cm großes Rechteck abmessen und ausschneiden, mit der Rückseite
    nach oben zeigend innen in die Karte kleben. Einzelne Kachelmotive ausschneiden und zum Verzieren verwenden
    (siehe Vorlage).
  4. Mit Hilfe der Motiv-Locher jeweils 1 Kreis aus dem Fotokarton „petrol“ und Fotokarton „Kacheln, türkis“ ausstanzen und zum
    Verzieren verwenden. Die Karte kann nun mit den weiteren Dekomaterialien verziert werden.

Sie haben zusätzlich:
Bastelanleitung, Maßangaben für einzelne Elemente (oben zum gratis Herunterladen)